Blockaden erkennen und lösen

Wir analysieren Ihre Servicedesigns und Leistungsketten
  • Wo, an welchen Punkten genau und mit welcher Wirkung es in Ihren Leistungsketten hakt
  • Wo Verbesserungen am besten wirken
  • Wo Erfüllungsrisiken kostenschonend abgefangen werden können

Wir liefern Standortanalysen zum
  • Feststellen von Verbesserungspotentialen (Wertstromanalysen nach Six Sigma)
  • Vorbereiten einer ISO 9001-Zertifizierung (Erstellung von Gütern und Dienstleistungen)
  • Vorbereiten einer ISO 20000-Zertifizierung
  • Vorbereiten einer ISO 27001-Zertifizierung
  • Absichern von digitalen Servicedesigns und Architecturen gegen Bedrohungen aus der Cyber-Welt
  • Feststellen von Risikopotentialen im Outsourcing (ISO 37500)

Hotspots:
  • Effizienzeinbussen im Service aufgrund fehlerhaften Umsetzens von Kundenbedürfnissen in Servicefunktionalitäten erkennen
  • Wirkungsverluste aufgrund fehlerhaften Umsetzens von Massnahmen im Servicedesign und in der Service-Transition aufzeigen
  • Fehlleistungen aufgrund unklarerer Regelungen, Prozesse und Arbeitsanweisungen eingrenzen
  • Wirkungsverluste aufgrund ungenügenden oder falschen Technologie-Einsatzes isolieren
  • Unzulänglichkeiten und Verzögerungen in der Serviceleistung aufgrund von Mängeln in der Kunden-Lieferantenbeziehung beseitigen
  • Wirkungsverluste aufgrund von Informationsmangels und Ausbildungslücken erkennen, beseitigen und verhindern


Für Details, Termin- und Preisanfragen stehen wir gerne bereit.