Certified Scrum Master


Zielgruppe:

Projektleiter, Projektassistenten, Prozessowner für Architektur, Serviceowner, Leiter Informatik, Leiter Software- und Serviceentwicklung

Inhalte: 

  • Was ist SCRUM und was ist agiles Projektmanagement?
  • SCRUM Theorie
    • Wie funktioniert SCRUM?
    • Was sind die Prinzipien?
    • Wie unterscheidet sich SCRUM von herkömmlichen Vorgehensweisen im Projektmanagement?
  • SCRUM Framework and Meetings
    • Was bedeutet time-boxed?
    • Welche Rollen, Regeln und Meetings gibt es?
    • Was sind die Artefakte und wie kann man diese am besten nutzen?
  • SCRUM Rollen
  • Planung in Scrum
  • Requirements Engineering
  • SCRUM Fortschrittskontrolle
  • SCRUM Reporting
  • Skalieren von Scrum - Scrum in Programmen

Was macht uns einzigartig

  • Trainer ist ausgewiesener Experte und gleichzeitig Praktiker des Faches
  • Prüfung kann direkt ab PC—Multiple Choice in (Deutsch / Englisch) abgelegt werden
  • Training ist auf maximal 4 Teilnehmer beschränkt
  • Lernplattform für Studenten (inkl. Literatur, Musterprüfungen, Prozessbildern etc.)
  • Eigens dazu entwickelte Fallstudien
  • Praktische PM-Templates

Zugangsvoraussetzungen

  • Keine

Terms and Conditions:

  • Ausbildungskosten sind vor Seminarbeginn fällig. Abmeldung bis 15 Kalendertage
  • vor Beginn sind gebührenfrei. Bei Abmeldung bis zu 10 Tage
  • vor Beginn werden 50% verrechnet, danach 100%.

Lehr- und Kursunterlagen gemeinsam entwickelt und erstellt durch:

Prüfungszertifikat ausgestellt durch



Prüfung erfolgt: elektronisch